News

Der "Youngster" wurde zum Spieler der Saison 2018/2019 gekürt

Harry Hack

Untergimpern. Seit der Saison 2016/2017 schnürt er die "Kickstiefel" für die SG Untergimpern und jagt dem "runden Leder" nach. Zuvor setzte er gekonnt den "Flic Flac" auf den Turnboden oder überzeugte an den Turngeräten. Mit jeweils drei Einsätzen in der Saison 2016/2017 und 2017/2018 machte er die Trainer der SG Untergimpern auf sich aufmerksam. Und in der Saison 2018/2019 wurde er zum "Shootingstar" auf dem "Blutberg". Joshua Hellmann ließ seinen Gegnern in den 19 Verbandsspielen keinen "Stich", grätschte die Bälle der Gegner weg und ist auch im Aufbauspiel zu einer festen Größe geworden.
Beim Saisonabschluss der SG Untergimpern am vergangenen Samstagabend wurde der 20-Jährige dann auch mit großem Abstand (63 Stimmen) von den Fans und den eigenen Mitspielern zum Spieler der Saison 2018/2019 bei der SGU gewählt. 
Bei der Preisübergabe bedankte sich "Josh" für das entgegengebrachte Vertrauen und danach ließen es die Spieler nach dem ersten Heimsieg 2019 richtig "krachen".
Bei der Wahl zum Spieler des Jahres folgten auf Platz 2 Steven Heise (46 Stimmen) und auf Platz 3 Marcel Görl (44 Stimmen).

Vorheriger Artikel Nächster Artikel