News

  • 2019
25.03.2019

Punkteteilung gegen Sulzfeld

Harry Hack

Untergimpern. Die SG Untergimpern musste sich am vergangenen Sonntagnachmittag beim Heimspiel gegen den FVS Sulzfeld mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Dennoch konnte der Punktgewinn gefeiert werden, lagen die "Blutberg-Kicker" bereits 0:2 in Rückstand. Die Gäste aus Sulzfeld waren der erwartet schwere Gegner und bestimmten die Partie über die ersten 20 Minuten. Ein zweifelhafter Foulelfmeter verwandelte Marius Schacherl zum 0:1 (11.). Mit einem direkt verwandelten Freistoß, direkt unter die ... Weiterlesen

25.03.2019

Jugendspiele im März 2019

Harry Hack

Folgende Ergebnisse haben die Jugendmannschaften zum Rückrundenstart erzielt bzw. folgende Partien stehen noch im März 2019 für die Juniorinnen und Junioren der Spielgemeinschaften Babstadt/Untergimpern auf dem Programm: B-Junioren (Kreisliga) JSG Rohrbach/Sinsheim - JSG Babstadt/UGI 5:1 JSG Babstadt/UGI - JSG Kirchard/Berwangen II (27.03.) Sa., 30.03., 11:00 Uhr: JSG Babstadt/UGI - JSG NBH/Helmstadt/BargenC-Junioren (Kreisstaffel A) JSG Sinsheim/Rohrbach II - JSG Babstadt/UGI 5:0 JSG Babstadt/UGI - VfB Eppingen II 0:2 Sa., 30.03., 12:30 Uhr: TSG 1899 Hoffenheim IV ... Weiterlesen

24.03.2019

Heidelberger SC nahm 3 Punkte mit

Harry Hack

Untergimpern. Die SpG Untergimpern/Babstadt musste am vergangenen Samstagnachmittag den Gästen vom Heidelberger SC die Punkte überlassen. Nach 90 Minuten gewannen die Frauen aus der Universitätsstadt verdient mit 0:3. Vor der Halbzeitpause machte Heidelberg mit zwei Treffern die Partie bereits klar. Zunächst erzielte Felicitas Weng das 0:1 (42.), dem Saskia Metzinger das 0:2 (45.) folgen ließ. Joanna Ramm ließ ihre Fußballkameradinnen in der 55. Minute mit dem 0:3 ... Weiterlesen

22.03.2019

Jeder setzt sich ein und kämpft für den anderen

Rhein-Neckar-Zeitung

Untergimpern (app) "Wir sind seit sechs Spieltagen ungeschlagen. Das ist ein anderes Gefühl, als in den letzten Jahren." Nicht nur Stefan Rödler freut sich über die Bilanz der SG Untergimpern seit dem 12. Spieltag, wo man am Kerwe-Samstag gegen den FC Weiler mit 0:2 letztmals den Kürzeren gezogen hatte. Sehr zur Freude des SGU-Vorsitzenden und der vielen Fans wurden zu den bis dato vorhandenen 13 Punkten ... Weiterlesen

18.03.2019

Auswärtssieg in Daisbach

Harry Hack

Daisbach/Untergimpern. Mit einem 3:0-Auswärtssieg reiste die SG Untergimpern am vergangenen Sonntagnachmittag aus dem "Birkenwaldstadion" nach Hause. Mit dem 8. Saisonsieg kletterte die SGU auf den 7. Tabellenplatz. So gut waren die "Blutberg-Kicker" in den letzten Jahren nicht mehr in der Tabelle platziert. Mittlerweile ist die Martin Puente / Schwietz-Truppe seit 7 Spielen ungeschlagen! Allerdings hätte die Partie in Daisbach ab der 70. Minute auch anders verlaufen können, ... Weiterlesen

11.03.2019

Punkteteilung gegen Babstadt auf dem "Blutberg"

Harry Hack

Untergimpern. Die SG Untergimpern musste sich am vergangenen Sonntag gegen den SV Babstadt mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Torchancen waren vorhanden, um die drei Punkte auf dem "Blutberg" zu behalten und in der Tabelle einen Satz auf Tabellenplatz 6 zu machen. So rutschte man mit der Punkteteilung nach dem 18. Spieltag von Tabellenplatz 8 auf den 9. Rang ab. Die orkanartigen Böen, aber auch die Platzverhältnisse ließen kaum ... Weiterlesen

09.03.2019

Er kam - traf und siegte!

Harry Hack

Reinhard „Hardy“ Lehr sicherte sich nach sechseinhalb Stunden den Titel des 1. E-Dart-Meister der SG Untergimpern Untergimpern (hk) Über 24 Stunden war der ehemalige Kraftfahrer schon auf den Beinen, hatte die längste Anreise zum Turnier hinter sich, nämlich von Bad Buchau am Bodensee und war mit 71 Jahren auch der älteste Teilnehmer: Reinhard „Hardy“ Lehr setzte sich gegen 31 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim 1. E-Dart-Turnier der SG ... Weiterlesen

06.03.2019

Der Platz ist einfach schlecht

Rhein-Neckar-Zeitung / Friedemann Orths

Untergimpern. Zwei Kreuzbandrisse hat der "Blutberg" schon verursacht: Tim Hossmann, Spieler der SG Untergimpern, ist genervt. "Irgendwann reicht's", sagt er im Gespräch mit der RNZ und spricht den Zustand des "Ackers", wie er das Fußballfeld in Untergimpern nennt, an. Hossmann spielt seit zwölf Jahren bei der SGU, "seit ich denken kann" sei der Zustand des Fußballplatzes ein Thema. "Der Platz ist einfach schlecht", sagt er. Als der ... Weiterlesen